Onkologie

Die hohe Anzahl von Tumorerkrankungen bei Hunden und Katzen aufgrund zunehmender Lebenserwartung unserer Haustiere, sowie das steigende Interesse unserer Tierbesitzer an einer adäquaten Therapie führen zu einem immer größer werdenden Bedarf, onkologische Patienten in der tierärztlichen Praxis zu behandeln.

Die Durchführung der ambulanten Therapie erfordert nicht nur eine besondere fachliche Qualifikation des Tierarztes, sondern Bedarf auch eigener Strukturen zur Lagerung, Haltung und Entsorgung von Zytostatika.

Gerne stehend wir Ihnen und ihrem onkologischen Patienten beratend und helfend zur Seite.

vona logo  

Die Tierärtliche Ordination Tiergarten Schönbrunn ist Mitglied
des Veterinär Onkologisches Netzwerk Austria VONA.